Skip to content

6 hilfreiche Tipps zur Reinigung der Abflüsse

Posted in Dienstleistung

 

Die Abflussreinigung kann Sie vor hohen Kosten für Klempnerarbeiten, häufigen Verstopfungen der Abflussrohre und Beschädigungen der Armaturen bewahren. Verstopfungen können trügerisch sein. Eine geringfügige Verstopfung mag zunächst nicht unbedingt wie ein Ruf nach einem Notdienst erscheinen, aber wenn man sie wachsen lässt, kann sie nur zu einem wahren Schrecken für das Rohrleitungssystem Ihres Hauses werden. Als Nächstes brechen links und rechts in praktisch jeder Einrichtung Ihres Hauses Verstopfungen aus. Clogs sind besonders verheerend, wenn sie in den wichtigsten Sanitäranlagen wie Toiletten und Waschbecken auftreten. Stellen Sie sich vor, einen Tag lang nicht in der Lage zu sein, sie zu benutzen. Es kann einfach Realität werden, wenn Sie Ihre Sanitäranlagen lange genug vernachlässigen. Es gibt auch einige viel unhygienischere Folgen, die von einer Verstopfung des Abflusses herrühren können, wie z.B. das Überlaufen von Toiletten und unangenehme Gerüche in der Kanalisation, die das ganze Haus durchdringen. Das Leben in diesem Herbst sollte nicht auf diese Weise verbracht werden, und Sie sollten stattdessen einen proaktiven Ansatz zur Beseitigung von Abflussverstopfungen verfolgen, damit Sie diese Probleme vermeiden. Alles, was man tun kann, um in dieser Saison einen besseren Seelenfrieden zu erlangen, ist einfach, mehr auf die Abflüsse zu achten und ein paar einfache Schritte zu befolgen.

Wie können wir helfen?

Wir sind hier, um Ihnen in diesem Herbst eine qualitativ hochwertige Abflussreinigung zu bieten, wenn Sie vermuten, dass sich in einer Ihrer Einrichtungen ein Verstopfung bilden könnte. Wir können Ihnen eine breite Palette von Lösungen für Ihre Wasserprobleme anbieten, einschließlich Wasserstrahl- und Abflusskamera-Erkennung. Wir bieten sogar einen Wurzelreinigungsservice an, wenn Ihre Abflüsse mit dem Eindringen von Baumwurzeln zu tun haben. Wenn es bedeutet, dass Sie Abflussstauungen so schnell wie möglich beseitigen müssen, sind unsere Experten für Abflussreinigung der Herausforderung mehr als gewachsen. Sie sind auf einen persönlichen Kundendienst spezialisiert, der Ihnen jedes Wort zuhört und jede Frage beantwortet. Unsere Klempner machen Ihre Bedürfnisse zur obersten Priorität, so dass Sie sich nach dem Service zu 100% zufrieden fühlen werden. Mit ihrer Hilfe werden Sie sich über geringere Ausgaben für Rechnungen, eine höhere Effizienz der Armaturen und eine bessere Entspannung freuen. Wir helfen Ihnen sogar dabei, dass Ihre wichtigsten Sanitärinstallationen besser funktionieren und länger als je zuvor halten.

Welche Tipps zur Abflussreinigung sollten Sie beachten?

Zusätzlich zu unserem Service sollten Sie auch eine Rolle bei der Wartung der Abflüsse spielen. Hier sind einige Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie ein Problem spüren, das sich direkt unter der Oberfläche zusammenbraut:

Kochend heißes Wasser: Auf einer Kanne oder einem Teekessel aufgekochtes heißes Wasser dient als Schmiermittel und lockert Blockaden auf, so dass sie leicht entfernt werden können. Dies gilt insbesondere für Fett- oder Ölablagerungen, die bekanntermaßen im Abflussrohr verhärten und nicht mehr zu entfernen sind. Sie sollten regelmäßig heißes Wasser in den Abfluss gießen, um die Bildung von Verstopfungen zu verhindern.

Halten Sie Fett und Öl fern: Wie bereits erwähnt, vermeiden Sie es, Fett oder Öl in den Abfluss zu geben. Das ist ein Fehler, den zu viele Hausbesitzer machen werden. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Fett und Öl sicher zu entsorgen, sollten Sie es besser zuerst in einem Behälter aufbewahren, bevor Sie es in den normalen Müll werfen.

Investieren Sie in Siebe: Ihre Küchen- und Spülbeckenabflüsse sind anfällig für Verstopfungen, da sie täglich mit allen möglichen Materialien zu tun haben, die sie leicht verstopfen können. Da man nicht erwarten kann, dass Sie täglich links und rechts herumstürzen, sollten Sie stattdessen in Siebe für Ihre Abflüsse investieren. Auch diese werden zwar verstopfen, aber Sie müssen sie nur regelmäßig reinigen. Halten Sie einen Kolben immer griffbereit: Ein Tauchkolben ist ein einfaches, aber wirksames Mittel, um kleinere Verstopfungen in Ihrem Abflusssystem zu beseitigen, und es sind nur ein paar kleine Schritte nötig, um ihn effektiv zu benutzen. Wenn Ihr Waschbecken oder Ihre Toilette verstopft ist, stellen Sie sicher, dass der Bereich mit Wasser gefüllt ist, damit der Kolben einen Sog erzeugen kann. Fahren Sie dann fort, den Kolben über den Abfluss zu schöpfen und tauchen Sie wiederholt ein, bis der Wasserspiegel sinkt. Verwenden Sie eine Abflussschlange: Verwenden Sie eine Abflussschlange, um die Verstopfung aufzubrechen und den Abfluss von Material zu befreien, das der Kolben nicht erreichen kann. Eine Abflussschlange kann leicht in die schwerer zugänglichen Bereiche Ihrer Abflüsse passen, aber Sie müssen daran denken, sie vorsichtig zu verwenden, sonst kann sie ein Loch in die Seite von Wasserrohren bohren. Gießen Sie Spülmittel in die Toilette: Sie müssen alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um ein Überlaufen der Toilette zu verhindern, und eine dieser Präventionsmethoden ist die Verwendung von Spülmittel. Es erweist sich als unglaublich effektiv bei der Beseitigung von Toilettenverstopfungen und ist viel sicherer als die Verwendung von chemischen Abflussreinigern. Gießen Sie einen ½ Becher Spülmittel in die Toilettenschüssel und lassen Sie ihn bis zu 30 Minuten stehen. Diese Zeitspanne ermöglicht es dem Reinigungsmittel, als Schmiermittel zu wirken und jede potenzielle Verstopfungsquelle zu lösen. Verhindern Sie, dass verstopfte Abflüsse das Beste aus Ihrem Sanitärsystem herausholen – Planen Sie noch heute einen Abflussreinigungsservice

Wenden Sie sich noch heute an die Rohrreinigung München, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihr Sanitärsystem mit einer effektiven Kanalreinigung zum Besseren verändern können!