Skip to content

Auswahl einer SEO-Agentur

Posted in Internet-Marketing

Die rasche Verbreitung von Geschäftsvorgängen und Marketing über das Internet hat zu einem harten Wettbewerb zwischen Websites um die Aufmerksamkeit der Nutzer geführt. Es ist daher von größter Bedeutung, dass Ihre Website eine maximale Sichtbarkeit hat, und die Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann dies erheblich verbessern. Bei der Suchmaschinenoptimierung geht es im Wesentlichen darum, eine Website so zu modifizieren, dass sie bei relevanten Begriffen für Ihr Produkt- oder Dienstleistungsangebot eine hohe Platzierung in den Suchmaschineneinträgen erreicht. Eine hohe Platzierung für relevante Begriffe sollte zu mehr qualifiziertem Traffic auf Ihrer Website führen. Mehr Informationen dazu auf der Seite der SEO Agents aus Frankfurt.

Der SEO-Prozess ist jedoch kein einfacher Prozess und sollte den Experten überlassen werden. Genauso wichtig ist, dass diese Experten seriös sein müssen. Aggressive und unethische Suchmaschinenoptimierungstaktiken haben dazu geführt, dass viele Websites bestraft und sogar aus den Suchmaschinenindizes entfernt wurden. Das andere Extrem ist, dass ineffiziente und inkompetente Arbeit dazu führt, dass Sie für eine unbedeutende Änderung Ihrer Website-Rangliste bezahlen müssen. Für den durchschnittlichen Geschäftsmann, der sich nicht sehr gut in der Suchmaschinentechnologie auskennt, kann die Auswahl eines seriösen Suchmaschinenunternehmens daher eine entmutigende und gefährliche Aufgabe sein. Lassen Sie sich jedoch nicht abschrecken – der Return on Investment dieses Marketinginstruments kann im Vergleich zu traditionellen Marketingmethoden enorm sein. Die folgenden Vorschläge werden dazu beitragen, das Auswahlverfahren einfach und sicher zu gestalten.

Obwohl Ihnen kein Unternehmen eine Spitzenposition in allen Suchmaschinen garantieren kann, ist es wichtig, dass Sie Ziele im Suchmaschinen-Ranking definieren, die Sie erreichen möchten. Auf diese Weise können Sie den Erfolg der Kampagne zu einem späteren Zeitpunkt leicht beurteilen, während der Berater eine klare Vorstellung davon erhält, was Sie benötigen. Entscheiden Sie, ob Sie eine kurz- oder langfristige Optimierung benötigen, denn dies wirkt sich auf Ihr Budget aus und weist Sie auch auf spezifische Dienstleistungen hin, die für Ihre Ziele geeignet sind.

Zum Beispiel möchten Sie vielleicht eine langfristige Suchmaschinenoptimierung für Ihre Website implementieren und pflegen, und Sie möchten dazu vielleicht eine durchsetzungsfähigere kurzfristige Exposition für Ihr Unternehmen oder Produkt über einen bestimmten Zeitraum hinzugefügt haben. Für dieses kurzfristige Ziel können Dienste wie Pay-per-Click (PPC) oder Pay-for-Inclusion (PFI) geeignet sein. Diese Dienstleistungen beinhalten, dass Ihre Website entweder in der tatsächlichen Auflistung der Suchergebnisse oder auf derselben Seite wie die aufgelisteten hochrangigen Websites, für die Sie eine Gebühr zahlen, eine erstklassige Platzierung erhält. Es ist nicht notwendig, die Feinheiten dieser Systeme und Dienstleistungen zu verstehen, seien Sie sich nur Ihrer Marketingziele und -strategie sicher, und was Sie mit der Suchmaschinenoptimierung erreichen wollen.

Die große Zahl der verfügbaren Firmen kann einschüchternd wirken. Ziehen Sie diese Vorschläge in Betracht, um den Anwendungsbereich einzugrenzen:

Verwenden Sie Suchmaschinen, um nach Firmen zu suchen. Unternehmen für Suchmaschinenoptimierung, die in den Suchmaschineneinträgen einen hohen Rang einnehmen, sollten über die Fähigkeiten verfügen, das Gleiche für Ihr Unternehmen zu tun.

Webverzeichnisse scannen. Ein Unternehmen, das zu einem Verzeichnis oder einem Eintrag gehört, kann möglicherweise nach bestimmten Standards der Praxis und Expertise zugelassen werden. Ebenso können alle Verbände oder Gesellschaften von SEO-Agenturen ein guter Ausgangspunkt sein.

Bitten Sie andere Unternehmen um Empfehlungen. Mundpropaganda ist in der Regel die sicherste und zuverlässigste Methode zur Auswahl eines Dienstes.

Zu vermeiden sind Unternehmen, die Ihnen unerwartete E-Mails schicken, in denen sie Sie zur Teilnahme an “Free-for-all”-Linksystemen einladen.

Sie müssen die Unternehmen sowohl bei der ersten Suche als auch bei späteren Treffen oder Korrespondenz sorgfältig bewerten, um ein vertrauenswürdiges und kompetentes Unternehmen zu finden. Es wird empfohlen, die Berater nach Möglichkeit persönlich zu treffen, um sich einen besseren Eindruck von ihrer Geschäftspraxis zu verschaffen. Die folgenden Faktoren sind entscheidende Entscheidungsfaktoren, die Sie von Beginn Ihrer Suche an in Ihrem Auswahlverfahren berücksichtigen sollten: